Tolle Neuheit beim Giro!

 DSC06162

Mit dem Mini Drome können Sie kostenlos beim Sparkassen Giro Ihr Können unter Beweis stellen und tolle Preise gewinnen.
Auch ein Rad wird Ihnen gestellt sollten Sie kein eigenes dabei haben. Wir freuen uns auf tolle Rennen am Südring.

MiniDrome Rennen“ ist eine relativ neue, aktionsreiche Variante von Bahnradrennen. Da die „Sechs Tage Rennen“ nicht mehr den Zulauf vergangener Tage haben, ist diese Variante auf einer nur 34 Meter langen Bahn eine spannende Alternative.


Der Zuschauer ist hautnah dabei und mittendrin im Geschehen und wenn er Lust hat, kann er auch aktiv teilnehmen. Es erfordert nur etwas Mut und Geschicklichkeit. Er wird das Rennen zwar tendenziell nicht gewinnen, aber ein vo llig neues Fahrgefu hl kennenlernen. Die Rennen werden im Normalfall mit „Fixies“ ausgetragen, was ein „Back to the Roots“ ist. Ein „Fixie“ ist die Urvariante des Fahrrads: starre Nabe, keine Gangschaltung und ohne Bremsen, was Anfa ngern allerdings nicht zu empfehlen ist.

IMG 7098 1Ein „Fixie“ verleiht zwar keine Flu gel, doch wer in der Kurve u ber den Rand kommt, fliegt trotzdem. Andreas Bach, der Veranstalter und Boss von „Ludus Deorum Events“ ist glu cklicherweise ein Menschenfreund, was sich darin auswirkt, dass die Auslaufzonen mit Matten gepolstert sind, so dass die Landungen normalerweise harmlos verlaufen. Denn trotz Weltmeistertitel auf der Bahn und einer Karriere als Nationalfahrer, ist ihm natu rlich nicht in Vergessenheit geraten, wie unscho n sich ein Bodenkontakt, auf das allgemeine Wohlbefinden auswirkt.
Hier haben sie Stars zum Anfassen, da die „Fixieszene“ zum einen aus Radkurieren und aus Fahrern besteht, die einen gewissen Lifestyle pflegen: „Life to ride and ride to life!“

Wie zu Beginn erwa hnt, steht hier auch nicht die Technik des Fahrrads im Vordergrund, sondern die Technik des Fahrers(in). Dies bedeutet, ein Fixiefahrer ko nnte einen „Tour de France Sieger“ schlagen. Somit bietet Ihnen ein „MiniDrome Rennen“, Spiel, Spaß und Überraschungen.

Kuriere in New York brachten „Fixies“ von der Bahn auf die Straße, da es billiger ist und nicht sonderlich wartungsintensiv. Unachtsame Fahrraddiebe ko nnen auch auf die Schnauze fallen, wenn sie zu spa t feststellen, dass der Besitzer des „Fixies“ cooler ist als sie und keine Bremsen montiert hat.
„Ludus Deorum“ bedeutet zu deutsch „Spiel der Go tter“ , was bedeutet der Sieger ist nicht nur der Sieger sondern.........!

ABLAUFPLAN SCHNUPPERTAG MINI DROME ZUM SPARKASSEN GIRO

09:00 UHR          BEGINN SCHNUPPERFAHRTEN FÜR JEDER MANN AUF DER MINI DROME BAHN
AB 12:00 UHR     ANMELDUNG ZUM MINI DROME RACE
16:00 UHR          EINTEILUNG DER RACE TEILNEHMER
17:00 UHR          START DES RENNENS
CA. 18:30 UHR    SIEGEREHRUNG,  JE NACH ANZAHL DER TEILNEHMER

IM ANSCHLUSS AUSROLLEN AUF DER MINI DROME BAHN FÜR ALLE DIE NICHT FRÜHER KONNTEN

GEGEN 21:00 UHR  ENDE DES MINI DROME SCHNUPPERTAGES

DIE MINI DROME BAHN KANN AUCH MIT DEM EIGENEN RAD BEFAHREN WERDEN. DAS BEFAHREN DER MINI DROME BAHN IST UNTER ANDEREM MIT BMX, DIRT BIKE, RENNRAD, FIXIE ETC. MÖGLICH. DIE RÄDER DÜRFEN KEINE STOLLENREIFEN WIE ZUM BEISPIEL MEIST BEl MTB MONTIERT HABEN.

TESTRÄDER UND ERSATZHELME KÖNNEN GENUTZT WERDEN.

DIE NUTZUNG DER MINI DROME BAHN IST AUF EIGENE GEFAHR UND UNTER AUSSCHLUSS VON HAFTUNGSANSPRÜCHEN MÖGLICH. JEDER DARF NUR DIE BAHN BEFAHREN NACHDEM ER DIE HAFTUNGSERKLÄRUNG UNTERZEICHNET HAT.

Reglement Schnuppertag Mini Drome zum Sparkassen Giro


Modus:Es wird ein Zweikampf ausgefahren
Rote Line fahren und die langsamste Runde

1. jeder Teilnehmer versucht so viele Meter wie möglich auf der Roten Linie zu fahren / Zeit egal   (Jury sind sind Zuschauer)

2. es wird die langsamste Runde gesucht   (Hand gestoppte Zeit)

Es werden Platzziffern vergeben. Platz 1. = 1 Punkt,
und z.B. Platz 5 = 5 Punkte wer die kleinste Platzziffer am Ende hat gewinnt das Rennen. Bei Punktgleichheit entscheidet die Platzziffer vom Rote Line fahren!

 

Partner

partner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.