SparkassenGiro CityFest 2018 am 5. August in Bochum

Geraint Thomas hat Verstärkung im Gepäck

Adameit Claussmeyer030818

Die Nachricht sorgte geradezu für Begeisterungsstürme in der deutschen Radsportwelt. Der Tour de France Sieger 2018, Geraint Thomas vom Team Sky, startet am 05. August beim Bochumer Sparkassen Giro. Eine Sensation!

Doch dass der frischgebackene Superstar nicht ohne Ambitionen ins Ruhrgebiet reist, das zeigt sich darin, dass er seinen wichtigsten Helfer Luke Rowe gleich mitbringt. Denn Rowe war einer der wichtigsten Unterstützer bei der diesjährigen Tour für den sympathischen Waliser. Beide Fahrer werden am Sonntag am Düsseldorfer Flughafen landen, aber ohne ihre Rennräder. Diese werden parallel aus den Niederlanden nach Bochum vom Team geliefert. Die beiden werden dann direkt vom Flughafen ins Hotel nach Bochum pilotiert.

„Da die beiden voraussichtlich aus Nizza anreisen werden und beim Flugtransport schon mal Gepäck beschädigt oder gar verloren geht, ist dies eine durchaus sinnvolle Maßnahme. Denn ohne ihr Arbeitsgerät aus Karbon hätten wir alle bestimmt nur halb so viel Spaß an den Beiden. “ so Giro-Organisator Claußmeyer.

Es ist auch nicht das erste Mal, dass Geraint Thomas sportlich mit Bochum in Kontakt gerät. Bereits 2005 trug er beim Zweiermannschaftsrennen auf der Bahn das Trikot des Bochumer Team Sparkasse von Mark Claußmeyer, als er zusammen mit Marc Cavendish auf Rundenjagd ging. Inzwischen sind beide Rennfahrer auf dem Radsport-Olymp angekommen. Zwei einzigartige Erfolgsgeschichten die Zwischenstation in Bochum machten.

 Marcel Sieberg will seinen 5. Sieg in Bochum

Davon wird sich der 4fache Sieger des Sparkassen Giro jedoch nicht abschrecken lassen. Denn für den Rekordsieger und Lokalmatadoren Sieberg vom belgischen Team Lotto Soudal, kann sich dies sogar als Vorteil entwickeln. Bisher war er sicherlich der Topfavorit auf den die Konkurrenz ständig geachtet hätte, doch nun müssen die Konkurrenten auch noch das gelbe Trikot des Tour de France Siegers im Auge behalten. Eine Situation, die dem hoch aufgeschossenen Bocholter, sicherlich nützlich sein könnte.

Geraint Thomas bringt Trikot für den guten Zweck mit nach Bochum

Im Gepäck hat Geraint Thomas ein handsigniertes Trikot welches am Renntag versteigert wird. Der Erlös wird komplett der StayStrongKristina*- Aktion gespendet. Alle Zuschauer können am Renntag an der Versteigerung teilnehmen.

*Kristina Vogel, ist amtierende Olympiasiegerin und mehrfache Weltmeisterin im Sprint und wurde bei einem Trainingsunfall extrem schwer verletzt.

Starterlisten SparkassenGiro 2018:

 

Partner

partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok